Wir sind bald so weit …

Wir haben 3 Monate, gefühlte 90 Tausend Liter Kaffee, Millionen unsinniger Dokumente und diverse Nervenstränge benötigt um uns DSGVO konform aufzustellen.
Interessanterweise musste ich feststellen, daß keine Branche, außer der IT, das Thema wirklich auf dem Schirm hat. Ich kann gar nicht mehr zählen wie viele Kunden mir, angesprochen auf das Thema, fast den Fehdehandschuh ins Gesicht geworfen haben. HALLLOOO… ich will da nix verkaufen … der Schwachsinn ist ein Europäisches Problem … und da wir in Deutschland von deutschen Prüfern geprüft werden kann man davon ausgehen, daß auch der eine oder andere Kopf rollen wird. – Da lobe ich mir unsere Niederländischen Nachbarn …dort wird das Thema deutlich gelassener gesehen…

Und im Bezug auf die Digitalisierung ist die DSGVO ein ganz klarer Wettbewerbsnachteil.

Comments are closed.